Mo-Days Anmeldung Sommersemester 18

Hallo liebe zukünftige Master-Studenten

wir gratulieren euch herzlich zu eurer Zulassung am KIT und insbesondere an der WiWi-Fakultät! Außerdem freuen wir uns sehr, dass ihr euch für die Master-Orientierungstage (MO-Days) im Sommersemester 18 anmeldet.
Wir können euch jetzt schon, ohne euch zu viel zu verraten, sagen, dass ihr spannende und abwechslungsreiche Tage erleben werdet, die euch den Einstieg in das Masterstudium erleichtern werden. Neben vielen neuen Gesichtern und wichtigen Informationen rund ums Studium dürft ihr euch auch auf ein Kennenlernen der Stadt, einen Ausflug in die Pfalz und vieles mehr freuen!
Die MO-Days finden von Mittwoch, den 11.04.2018, bis Freitag, den 13.04.2018, statt. Am ersten Tag (Mittwoch, der 11.04.) treffen wir uns um 9:30 Uhr pünktlich vor dem Karlsruher Schloss, wo ihr eure Bändchen zur Teilnahme an den MO-Days erhaltet. Bringt bitte dafür euren Studentenausweis (oder solltet ihr diesen noch nicht haben, euren Zulassungsschein vom KIT) mit, mit welchem ihr dann das Bändchen für die MO-Days bekommt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 22€, die ihr mit eurer Anmeldung überweisen müsst.
Wir freuen uns auf euch und erwarten euch im April in Karlsruhe!

Euer MO-Days Team

Anmeldung

Vorname

Nachname

Geburtsdatum

Geschlecht

Handynummer

E-Mail-Adresse

Studiengang

Hast du einen Bachelor am KIT gemacht?

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert:

Datenschutzerklärung

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.
Die von Ihnen angegeben Daten werden ausschließlich zur Durchführung der Orientierungsphase "Mo-Days WS 2017/18" der Fachschaft Wirtschaftswissenschaften (KIT) verwenden und anschließend wieder gelöscht.

Zweckgebundene Datenverwendung

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht.

Auch den vereinsinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitglieder und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.